Preise - Pflege Aktiv

Pflege Aktiv
Harttor 44
47608 Geldern

Tel: 0 28 31/9760252
Mobil: 01520/1987566 24h erreichbar!


Harttor 44
47608 Geldern
Tel: 0 28 31/9760252
Mobil: 01520/1987566 24h erreichbar!

Direkt zum Seiteninhalt
Leistungen
Übersicht der ­Leistungskomplexe SGB XI

Betreutes Wohnen für Senioren in Geldern
Leistungsart

Leitungsinhalte

Preis
Ganzwaschung
  1. Waschen, Duschen, Baden
  2. Mund-, Zahn- und Lippenpflege
  3. Rasieren
  4. Hautpflege
  5. Haarpflege (Kämmen, ggf. Waschen)
  6. Nagelpflege
  7. An- Auskleiden incl. An- und Ablegen von Körperersatzlücken
  8. Vorbereiten/ Aufräumen des Pflegebereiches
  9. und außerdem bei
    - eingeschränkten kognitiven oder kommunikativen Fähigkeiten
    oder/und
    - auffälligen Verhaltensweisen und psychischen Problemlagen
    oder/und
    - sonstigen altersbedingten Krankheitsbilder
    zusätzlich anleitende, motivierende und/oder auffordernde Pflege
    zur Erhaltung und Stärkung der Selbstversorgungspotentiale
18,99 Euro

Teilwaschung
  1. Teilwaschung (z.B. Intimbereich)
  2. Mund-, Zahn- und Lippenpflege
  3. Rasieren
  4. Hautpflege
  5. Haarpflege
  6. Nagelpflege
  7. An- Auskleiden incl. An- und Ablegen von Körperersatzlücken
  8. Vorbereiten/ Aufräumen des Pflegebereiches
  9. und außerdem bei
    - eingeschränkten kognitiven oder kommunikativen Fähigkeiten
    oder/und
    - auffälligen Verhaltensweisen und psychischen Problemlagen
    oder/und
    - sonstigen altersbedingten Krankheitsbilder
    zusätzlich anleitende, motivierende und/oder auffordernde Pflege
    zur Erhaltung und Stärkung der Selbstversorgungspotentiale
10,16 Euro
Ausscheidungen
  1. Utensilien bereitstellen, anreichen
  2. Zur Toilette führen
  3. Unterstützung u. allgem. Hilfestellung
    (Urin, Stuhl, Schweiß, Sputum, Erbrochenes)
  4. Überwachung der Ausscheidung
  5. Entsorgen, Reinigen des Gerätes und des Bettes
  6. Katheterpflege (inkl. Wechseln von Urinbeuteln), Stomaversorgung bei Anus praeter (Wechsel u. Entleerung d. Stomabeutels)
  7. Empfehlung zum Kontinenztraining/ Inkontinenzversorgung
  8. Nachbearbeiten des Pflegebedürftigen ggf. Intimpflege
  9. und außerdem bei
    - eingeschränkten kognitiven oder kommunikativen Fähigkeiten
    oder/und
    - auffälligen Verhaltensweisen und psychischen Problemlagen
    oder/und
    - sonstigen altersbedingten Krankheitsbilder
    zusätzlich anleitende, motivierende und/oder auffordernde Pflege
    zur Erhaltung und Stärkung der Selbstversorgungspotentiale
4,64 Euro
Selbständige Nahrungsaufnahme
  1. Mundgerechtes Vorbereiten der Nahrung und
    Eingießen von Getränken
  2. Lagern und Vorbereiten des Pflegebedürftigen
  3. Entsorgen der benötigten Materialien
  4. Säubern des Arbeitsbereiches
  5. Kenntnisvermittlung (keine Ernährungsberatung) über richtige Ernährung (z.B. Diabetiker) ausreichende Flüssigkeitszufuhr inkl. Beratung über Esshilfen
  6. und außerdem bei
    - eingeschränkten kognitiven oder kommunikativen Fähigkeiten
    oder/und
    - auffälligen Verhaltensweisen und psychischen Problemlagen
    oder/und
    - sonstigen altersbedingten Krankheitsbilder
    zusätzlich anleitende, motivierende und/oder auffordernde Pflege
    zur Erhaltung und Stärkung der Selbstversorgungspotentiale
4,64 Euro
Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  1. Mundgerechtes Vorbereiten der Nahrung und Eingießen von Getränken
  2. Lagern und Vorbereiten des Pflegebedürftigen
  3. Darreichung der Nahrung und von Getränken
  4. Entsorgen der benötigten Materialien
  5. Säubern des Arbeitsbereiches (Spülen)
  6. Versorgung des Pflegebedürftigen (Hygiene im Zusammenhang mit der Nahrungsaufnahme)
  7. Kenntnisvermittlung (keine Ernährungsberatung) über richtige Ernährung (z.B. Diabetiker) ausreichende Flüssigkeitszufuhr inkl. Beratung über Esshilfen
  8. und außerdem bei
    - eingeschränkten kognitiven oder kommunikativen Fähigkeiten
    oder/und
    - auffälligen Verhaltensweisen und psychischen Problemlagen
    oder/und
    - sonstigen altersbedingten Krankheitsbilder
    zusätzlich anleitende, motivierende und/oder auffordernde Pflege
    zur Erhaltung und Stärkung der Selbstversorgungspotentiale
11,59 Euro
Sondenernährung bei implantierer Magensonde (PEG)
  1. Vorbereiten und Richten der Sondennahrung
  2. Sachgerechtes Verabreichen der Sondennahrung
  3. Nachbereitung
  4. und außerdem bei
    - eingeschränkten kognitiven oder kommunikativen Fähigkeiten
    oder/und
    - auffälligen Verhaltensweisen und psychischen Problemlagen
    oder/und
    - sonstigen altersbedingten Krankheitsbilder
    zusätzlich anleitende, motivierende und/oder auffordernde Pflege zur Erhaltung und Stärkung der Selbstversorgungspotentiale
4,64 Euro
Lagern/ Betten
  1. Richten des Bettes
  2. Wechseln der Bettwäsche
  3. Körper- u. situationsgerechtes Lagern
  4. Vermittlung von Lagerungstechniken, ggf. Einsatz von Lagerungshilfen
  5. und außerdem bei
    - eingeschränkten kognitiven oder kommunikativen Fähigkeiten
    oder/und
    - auffälligen Verhaltensweisen und psychischen Problemlagen
    oder/und
    - sonstigen altersbedingten Krankheitsbilder
    zusätzlich anleitende, motivierende und/oder auffordernde Pflege
    zur Erhaltung und Stärkung der Selbstversorgungspotential
4,64 Euro
Mobilisation
  1. Aufrichten des Pflegebedürftigen im Bett
  2. An-/ Auskleiden inkl. An- und Ablegen von Körperersatzstücken
  3. Aufstehen/ Zubettgehen
  4. Sitz-, Geh- und Stehübungen (ggf. unter Verwendung von Hilfsmitteln) bei Bettlägerigen passives, assistieres oder aktives, funktionsgerechtes Bewegen
  5. Hilfe bei Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung
  6. Hilfe beim Treppensteigen
  7. und außerdem bei
    - eingeschränkten kognitiven oder kommunikativen Fähigkeiten
    oder/und
    - auffälligen Verhaltensweisen und psychischen Problemlagen
    oder/und
    - sonstigen altersbedingten Krankheitsbilder
    zusätzlich anleitende, motivierende und/oder auffordernde Pflege zur Erhaltung und Stärkung der Selbstversorgungspotentiale
8,34 Euro
Behördengänge und Arztbesuche
  1. Begleiten des Pflegebedürftigen, wenn persönliches Erscheinen bei Behörden oder Ärzten unumgänglich ist
16,05 Euro
Beheizen des Wohnbereiches
  1. Besorgen, entsorgen von Heizmaterial
  2. Inbetriebnahme des Heizofens (nicht Fernwärme, Gas-Zentralheizung)
  3. Leistungskomplex gilt nur für den Wohnbereich des Pflegebedürftigen
2,67 Euro
Einkaufen
  1. Zusammenstellen des Einkaufszettels für Gegenstände des tägl. Bedarfs
  2. Einkaufen (inkl. Arzneimittelbeschaffung) und notwendige Besorgungen z.B. Bank- und Behördengänge
  3. Unterbringung und Versorgung der eingekauften Lebensmittel
  4. Anleitung und Beachtung von Genieß- und Haltbarkeit von Lebensmittel
  5. Wäsche zur Reinigung bringen und abholen
8,69 Euro
Zubereiten von warmen Speisen
  1. Anleitung zum Umgang mit Lebensmitteln und Vorbereitung der Lebensmittel
  2. Zubereitung von warmen Speisen
  3. Säubern des Arbeitsbereiches (z.B. Spülen)
  4. Entsorgen des verbrauchten Materials
6,69 Euro
Aufräumen und/oder Reinigen der Wohnung
  1. Reinigen des allgemeinüblichen Lebensbereiches ohne Grundreinigung
    (z.B. Wohnraum, Bad, Toilette, Küche)
  2. Trennen und Entsorgen des Abfalls
24,07 Euro
Waschen und Pflegen der Wäsche u. Kleidung
  1. Waschen und Trocknen
  2. Bügeln
  3. Ausbessern
  4. Sortieren und Einräumen
  5. Schuhpflege
16,05 Euro
Hausbesuchspauschale
  1. Anfahrt
  2. Dokumentation
1,70 Euro
Erhöhte Hausbesuchspauschalte
  1. Anfahrt
  2. Dokumentation
4,35 Euro
Erstgespräch

















16 a  Folgebesuch
  1. Erfassung des häuslichen Pflegeumfeldes
  2. Festellung der Pflegeprobleme
  3. Feststellung der Ressourcen des Pflegebedürftigen
  4. Beratung über Kosten, Erstellung Kostenvoranschlag/-schläge und Erörterung des Pflegevertrages
  5. Planung der Pflegeeinsätze
  6. Informationen über weitere Hilfen
  7. Gespräch mit Angehörigen/Arzt
  8. Ganzheitliche Erfassung des häuslichen Pflegeumfeldes (wie z. B. soziale, kultursensible Aspekte) unter Berücksichtigung der Ressourcen des Quartiers
  9. Beratung über Präventions- und Entlastungsangebote
  10. Beratung über geeignete Leistungen sowie über Prophylaxen unabhängig von deren rechtlicher Zuordnung


  1. Erfassung von Veränderungen im häuslichen   Pflegeumfeld
  2. Feststellen von neuen Pflegeproblemen
  3. Feststellung der Ressourcen der Pflegebedürftigen
  4. Beratung über Kosten, Erstellung Kostenvoranschlag/ -schläge
    und Erörterung des modifizierten Pflegevertrages
  5. Planung der Plfegeeinsätze
  6. Informationen über weitere Hilfen
  7. Gespräche mit Angehörigen/Arzt
  8. Ganzheitliche Erfassung des häuslichen Pflegeumfeldes (wie z. B. soziale, kultursensible Aspekte) unter Berücksichtigung der Ressourcen des Quartiers
  9. Beratung über Präventions- und Entlastungsangebote
  10. Beratung über geeignete Leistungen sowie über Prophylaxen unabhängig von deren rechtlicher Zuordnung
71,33 Euro

















40,12 Euro
Beratungsbesuch nach § 37. Absatz 3 Satz 6 SGB XI nach Grad 1
  1. Beratung und Unterstützung der Angehörigen bzw. Betreuungsperson
  2. Einschätzung der individuellen Situation
  3. Hinweise auf Hilfestellungen
  4. Beratung bei der Einbindung von
    SGB XI Hilfeangeboten
  5. Erstellung einer Ergebnis-Kurzmitteilung
  6. ink. Hausbesuchspauschale
bis zu 23,00 Euro
Beratungsbesuch nach § 37. Absatz 3 SGB XI nach Grad 2 oder 3
  1. Beratung und Unterstützung der Pflegepersonen
  2. Pflegeeinsatz mit Beratung des Pflegebedürftigen
  3. Prüfung von ggf. Pflegehilfsmitteln
  4. Hinweis auf Pflegekurse
  5. Erstellung einer Ergebnis-Kurzmitteilung
  6. ink. Hausbesuchspauschale
bis zu 23,00 Euro
Beratungsbesuch nach § 37. Absatz 3 SGB XI nach Grad 4 oder 5
  1. Beratung und Unterstützung der Pflegepersonen
  2. Pflegeeinsatz mit Beratung des Pflegebedürftigen
  3. Prüfung von ggf. Pflegehilfsmitteln
  4. Hinweis auf Pflegekurse
  5. Erstellung einerErgebnis-Kurzmitteilung
  6. inkl. Hausbesuchspauschale
bis zu 33,00 Euro
Verbundene Leistungskomplexe
Große Grundpflege mit Lagern/ Betten und selbständiger Nahrungsaufnahme
Leistungskomplexe:
-Ganzwaschung (Waschen, Duschen, Baden)
-Ausscheidungen (Urin, Stuhl, Schweiß, Sputum, Erbrochenes)
-Selbständige Nahrungsaufnahme
-Lagern/ Betten

28,22 Euro
Große Grundpflege
Leistungskomplexe:
-Ganzwaschung (Waschen, Duschen, Baden)
-Ausscheidungen (Urin, Stuhl, Schweiß, Sputum, Erbrochenes)

20,82 Euro
Kleine Grundpflege mit Lagern/ Betten und selbständiger Nahrungsaufnahme
Leistungskomplexe:
-Teilwaschung
-Ausscheidungen (Urin, Stuhl, Schweiß, Sputum, Erbrochenes)
-Selbständige Nahrungsaufnahme
-Lagern/ Betten

20,82 Euro
Kleine Grundpflege
Leistungskomplexe:
-Teilwaschung
-Ausscheidungen (Urin, Stuhl, Schweiß, Sputum, Erbrochenes)

13,42 Euro
Große hauswirtschaftliche Versorgung
Leistungskomplexe:
-Reinigen der Wohnung
-Waschen und Pflege der Wäsche u. Kleidung

33,88 Euro
Große Grundpflege mit Lagern/ Betten
Leistungskomplexe:
-Ganzwaschung (Waschen, Duschen, Baden)
-Ausscheidungen (Urin, Stuhl, Schweiß, Sputum, Erbrochenes)
-Lagern/ Betten

24,07 Euro
Große Grundpflege mit Lagern/ Betten und Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
Leistungskomplexe:
-Ganzwaschung (Waschen, Duschen, Baden)
-Ausscheidungen (Urin, Stuhl, Schweiß, Sputum, Erbrochenes)
-Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
-Lagern/ Betten

34,24 Euro
Kleine Grundpflege mit Lagern/ Betten
Leistungskomplexe:
-Teilwaschung
-Ausscheidungen (Urin, Stuhl, Schweiß, Sputum, Erbrochenes)
-Lagern/ Betten          

16,18 Euro
Kleine Grundpflege mit Lagern/ Betten und Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
Leistungskomplexe:
-Teilwaschung
-Ausscheidungen (Urin, Stuhl, Schweiß, Sputum, Erbrochenes)
-Hilfe bei der Nahrungsaufnahme -Lagern/ Betten    

26,84 Euro
Kleine pflegerische Hilfestellung 1
  1. Hilfe beim Aufsuchen oder Verlassen des Bettes oder anderen Sitz- und Liegegelegenheiten
  2. Reinigen vonGesicht und/ oder Händen
  3. Richten des Bettes
4,64 Euro
Kleine pflegerische Hilfestellung 2
  1. An- und/ oder Auskleiden
    (inkl. An- und Ablegen von Körperersatzstücken)
  2. Reinigen vonGesicht und/ oder Händen
  3. Richten des Bettes
4,64 Euro
Kleine pflegerische Hilfestellung 3
Leistungskomplexe:
-Kleine pflegerische Hilfestellung 1
-Kleine pflegerische Hilfestellung 2

7,85 Euro
Kleine pflegerische Hilfestellung 4
Leistungskomplexe:
-Richten des Bettes

3,57 Euro
Zurück zum Seiteninhalt